Links

Karten

Über Clubway verkaufte Zeit- und Serienkarten vereinfachen Anwesenheitskontrolle und Kundenbindung.

Zweck des Moduls

Bietet dein Verein Kurse an? Organisiert ihr Sportunterricht, Lager oder sonstige kostenpflichtige Veranstaltungen? Wenn ja, solltet ihr euch das Karten-Zusatzmodul zunutze machen! Die Idee ist simpel: Teilnahmeberechtigungen werden in Form elektronischer Karten direkt über Clubway verkauft.
Dabei kann es sich beispielsweise um Monats- oder Saisonkarten handeln, die im bezahlten Zeitraum uneingeschränkte Nutzung ermöglichen. Beliebt sind auch Serienkarten wie die klassische Zehnerkarte.
Die erworbene Karte wird dem Clubway-Konto des Mitglieds hinzugefügt und ihre Gültigkeits- und Nutzungsinformationen können über das eigene Clubway-Profil abgerufen werden.
Bei der Ankunft wird die Karte vom Mitglied auf dem Smartphone oder als Papierausdruck vorgezeigt und beispielsweise von der Kursleiterin mit Clubway Coach gescannt. Dies erleichtert auch die Zugangskontrolle: wer keine gültige Karte hat, kann nicht teilnehmen. Hierdurch wird verifiziert, dass die Teilnahmegebühr bezahlt wurde, und der Verein erhält gleichzeitig wertvolle Informationen über die Nutzung seines Angebots. Dies erleichtert auch die Planung künftiger Aktivitäten.
  • Einfache, kostengünstige Zugangs- und Anwesenheitskontrolle
  • Zeit-, Serien- und Einzelkarten
  • Kartenverkauf über den Clubway-Webshop
  • Rechnungen direkt über Clubway – keine unnötigen Umstände durch externe Zahlungsmodalitäten oder Bargeld
  • Elektronische Karte in der App – auf dem Smartphone immer dabei
  • Effizientes und verlässliches Finanzierungstool