Links

Servicerechnungen

Allgemeines

Die Rechnung für den Clubway-Service wird monatlich per E-Mail an diejenige Person gesendet, die das Clubway-Abonnement bestellt hat (erster Administrator). Bei Bedarf kann die Rechnungsadresse unter Einstellungen > Allgemein > Clubway-Vertragsangelegenheiten aktualisiert werden.
Die Rechnungsadresse wird jeweils am Monatsersten versendet und via SEPA Lastschrift eingehoben. Die Rechnungssumme gründet sich auf die maximale Mitgliederzahl des Vormonats und die verwendeten Zusatzmodule. Mitgezählt werden sowohl in den Gruppen des Vereins aktive als auch archivierte Mitglieder.
Als Verantwortlicher im Sinne der DSGVO ist der Verein (in der Praxis der Administrator) dafür verantwortlich, dass nicht länger benötigte Mitgliedsdaten aus dem System gelöscht werden. Die Löschung dieser Daten muss nach den durch das Bundesdatenschutzgesetz vorgeschriebenen und in der Datenschutzerklärung des Vereins erläuterten Prinzipien erfolgen.
Falls eine Rechnung nicht rechtzeitig beglichen wird, erscheint in der Administrationsschnittstelle eine Erinnerung. Diese verschwindet, sobald die Rechnung als bezahlt registriert wird.
Ältere Rechnungen können über Einstellungen > Verträge > Clubway-Servicerechnungen eingesehen werden.
Nähere Informationen zu Service- und Mahnungsgebühren sowie Zusatzmodulen findest du in der Clubway-Preisliste.

Aktualisierung von Rechnungsinformationen

Falls sich Name oder E-Mail-Adresse der für das Rechnungswesen zuständigen Person ändern, müssen diese Informationen auch in den Clubway-Rechnungseinstellungen aktualisiert werden.
Folgende Angaben können über Einstellungen > Verträge > Clubway-Vertragsangelegenheiten bearbeitet werden:
  • Betreffende Person: Person, an die Clubway-Rechnungen gesendet werden
  • E-Mail: E-Mail-Adresse, an die Clubway-Rechnungen gesendet werden