Links

Mitglieder

Die einfache Mitgliederverwaltung ist das Herz von Clubway. Über die Mitglieder-Seite der Administrationsschnittstelle kannst du Mitglieder hinzufügen, verschieben und löschen. Die Mitglieder können die meisten ihrer Daten (z.B. Kontaktinformationen) selbst aktualisieren, was den Vereinsverantwortlichen Zeit und Mühe spart. Es ist auch diesen möglich, Mitgliedsdaten über die Mitglieder-Seite zu bearbeiten.
Die Einstellungen für die Mitgliederverwaltung (z.B. auszufüllenden Felder, Mitgliedschaftslevel, Gruppen) werden vom Administrator auf der Einstellungen-Seite definiert.

Begriffserklärungen

  • Archiv Mitglieder, die keiner Gruppe mehr angehören, werden ins Archiv verschoben. Von hier aus kann der Administrator sie endgültig löschen oder wieder einer Gruppe zuordnen.
  • Clubway-ID Persönliche Identifikation (E-Mail + Passwort), die zum Einloggen in Clubway erforderlich ist. Es können mehrere Mitgliedskonten, auch bei unterschiedlichen Vereinen, über dieselbe Clubway-ID verwaltet werden. Kinder unter 13 Jahren können nur auf Einladung ihrer Eltern hin eine eigene Clubway-ID erstellen.
  • Mitglied Als Mitglieder werden hier Vereinsmitglieder bezeichnet, die über Clubway verwaltet werden. Normalerweise handelt es sich dabei um Sportlerinnen und Sportler, die aktiv am Vereinsgeschehen teilnehmen und über Clubway z.B. ihre Termine und Rechnungen verwalten. Es kann sich aber auch z.B. um einen Sponsor handeln, der über Clubway Rechnungen erhält..
  • Mitgliedsfeld Vom Mitglied oder seitens des Vereins ausgefülltes Formularfeld für Mitgliedsdaten wie beispielsweise Name, E-Mail, Größe oder Fotogenehmigung.
  • Mitgliedschaftslevel Funktion des Mitglieds im Vereinsleben. Relevant für Rechnungen, Kommunikation und die Suche nach Mitgliedern im System. Mögliche Beispiele für Mitgliedschaftslevel sind Feldspieler, Torhüter, Mannschaftsleiter, Trainer oder Kursteilnehmer.
  • Mitgliedskonto Das Mitgliedskonto wird (entweder durch das Mitglied selbst oder seitens des Vereins) in der Mitgliederliste des Vereins registriert. Ein Mitgliedskonto kann von mehreren Personen verwaltet werden (z.B. von einem minderjährigen Vereinsmitglied und dessen Eltern). Mehrere Clubway-Konten für dasselbe Mitglied sind dagegen nicht zulässig. Das Mitgliedskonto kann mehreren Gruppen (z.B. Kursen) des Vereins zugeordnet werden.
  • Benutzer des Mitgliedskontos Zur Verwaltung des Mitgliedskontos berechtigte Person. Diese ist nicht immer mit dem Mitglied identisch, da beispielsweise Eltern die Konten ihr Kinder verwalten können. In diesem Fall kann es vorkommen, dass die das Konto verwaltende Person nicht selbst Mitglied im Verein ist. Der/die Benutzer/in des Mitgliedskontos kann weitere Personen zur Verwaltung des Kontos einladen. Die Eltern minderjähriger Vereinsmitglieder können auch von den Vereinsverantwortlichen zur Verwaltung des Kontos eingeladen werden.
  • Gruppe Einheiten innerhalb des Vereins, denen Mitglieder über Clubway angehören. Ein Vereinsmitglied kann mehreren Gruppen angehören. Typische Beispiele für Gruppen sind Mannschaften und Abteilungen. Als Stammgruppe wird die nach dem Verein selbst benannte Hauptgruppe, der alle anderen Gruppen untergeordnet sind, bezeichnet.

Anweisungen für Mitglieder

Für die meisten bei der Nutzung von Clubway aufkommenden Fragen sind online Antworten zu finden. Bei Unklarheiten ist es eine gute Idee, zuerst in den Anweisungen für Mitglieder nachzulesen.
Hier beispielsweise ist erklärt, wie ein Mitglied sein Passwort ändern kann: Passwort oder Benutzerkennung vergessen.